PFARRVERBAND AKTUELL


Info zu den Weihnachtsgottesdiensten

Zu allen Gottesdiensten vom 24.12. bis 27.12.2020 müssen Sie sich rechtzeitig telefonisch im Pfarrbüro anmelden.
Telefon: 08095-87 33 08 12.

 

Für die Gottesdienste der Familien melden Sie sich bitte nur per E-Mail mit Angabe der Kirche, Uhrzeit, Ihren Namen und Anzahl der Personen, unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.an. Sie erhalten dann eine Bestätigung, die Sie bitte zum Gottesdienst mitbringen.

 

 

Hausgottesdienste

Die Vorlagen für die Hausgottesdienste für Heilig Abend des Bonifatiuswerkes liegen in unseren Kirchen aus. Wenn es ihnen persönlich, oder einem lieben Bekannten, nicht möglich ist, die Gottesdienste an den Feiertagen zu besuchen, ist das zum Gebet eine große Hilfe.

 

Weihrauchpäckchen für die Haussegnung

Im Anschluss an die Gottesdienste vom 05.01. und 06.01.2021 liegen in unseren Pfarrkirchen Weihrauchpäckchen zur Segnung der Wohnungen und Häuser bereit. Nachdem heuer die Sternsinger nicht persönlich kommen, nutzen sie diese, damit der Segen der Heiligen Nacht auch bei Ihnen zu Hause einkehren kann. Der Erlös kommt dem Kindermissionwerk: Die Sternsinger zu gute.

 

Firmung und Erstkommunion 2021
 

Die Firmung 2021 wird im Juli stattfinden – genaueres Datum wissen wir selbst noch nicht. Die Auftaktveranstaltungen für die Firmvorbereitung beginnen im Januar.
Die Erstkommunionkinder dieses Schuljahres werden über die Schule von uns kontaktiert. Alle aktuellen Infos entnehmen sie bitte dem Weihnachtspfarrbrief und unserer Homepage ab Dezember.

 

 

 

AUS DEM PFARRBÜRO
 

 

Hochzeiten 2021
Es wurden viele Hochzeitstermine auf das nächste Jahr 2021 verschoben. Wir bitten Brautpaare aus unserer Pfarrei, die 2021 heiraten möchten, ihren Termin baldmöglichst im Pfarrbüro vormerken zu lassen.

 

Tauftermine
Taufen in Aying und Helfendorf finden ab sofort Samstag nachmittag (14/15 Uhr) oder auf Anfrage am Sonntag Vormittag nach dem Gottesdienst statt. Um rechtzeitige Terminabsprache über das Pfarrbüro und Anmeldung im Pfarrbüro wird gebeten.

 

Besuche
Wenn Sie einen Besuch wünschen oder die Krankenkommunion bzw. Krankensalbung empfangen möchten, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.

 

 

Hinweise zur Teilnahme an Gottesdiensten

Ab Oktober werden wir keine Voranmeldung mehr durchführen; das heißt: wer zuerst kommt, kann in die Kirche rein - bis die Kapazität unter Einhaltung der Abstände ausgeschöpft ist.


Um den Einlass zu beschleunigen, bringen Sie am besten einen kleinen Zettel mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse oder Telefonnummer mit, den Sie am Eingang abgeben.


Um andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht zu gefährden, dürfen Sie nicht am Gottesdienst teilnehmen, wenn Sie unspezifische Allgemeinsymptome, Fieber oder Atemwegsprobleme haben, mit dem Coronavirus infiziert oder erkrankt sind oder unter Quarantäne gestellt sind oder in den letzten vierzehn Tagen Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Fall gehabt haben (Kontaktperson der Kategorie I oder II).


Für die Teilnahme am Gottesdienst sind folgende Regeln zu beachten:

Achten Sie vor und in der Kirche darauf, stets mindestens 2 m Abstand zu anderen Personen einzuhalten.

Während des Gottesdienstes müssen die Besucherinnen und Besucher Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Bitte bringen Sie dazu Ihre persönliche Schutzmaske mit.

Folgen Sie bitte den Anweisungen der Ordnerinnen und Ordner und nehmen Sie den vorgegebenen Platz ein.


Bleiben Sie gesund und Gottes Segen!

 

Informationen des Erzbistums München und Freising zum Coronavirus (SARS-CoV-2)